erste Vermittlungs-Kitten in 2018

Diese drei Jungs sind derzeit ca. 12 Wochen alt (geboren ca. Ende März 2018). Sie sind geimpft, gechipt und ab sofort in der Vermittlung. Wer den kleinen Herzensbrechern ein Zuhause geben möchte, kann sich gern melden!

Lagerhalle-Kitten (ab August 2018)

Diese drei kleinen Kitten sind in einer Lagerhalle gut versteckt in einem Karton gefunden worden. Die Babies wurden direkt am Fundtag (28.05.2018) in die Obhut der Tierhilfe Goch gegeben. Eine Falle ist bereit gestellt und die Mutter hoffentlich schnell eingefangen.

Die Bande ist beim Einzug ein paar Tage alt gewesen und darf frühestens im Alter von 8 Wochen besucht werden. An einen Umzug in ein eigenes Zuhause kann ab August 2018 gedacht werden.

Antonia (wieder ausgewildert) und Anton (ab August 2018)

Die wilde Antonia ist am Sonntag, den 27.05.2018 bei der Tierhilfe Goch eingezogen und hat recht schnell entschieden, dass Babygroßziehen nicht so ihr Ding ist. Sie überlässt das lieber der Tierhilfe Goch e.V.. Antonia wurde kastriert und in ihrem Revier wieder ausgewildert, da sie ein absoluter Freigeist ist und mit Menschen nicht warm wurde.

Der kleine Anton steht zur Vermittlung. Er ist beim Einzug ca. 8 Tage alt gewesen und darf frühestens im Alter von 8 Wochen besucht werden. Seinen Auszug darf der kleine Mann ab August 2018 ins Auge fassen.

4 Blocksberg-Kitten (ab Mitte / Ende August)

Die Besitzer von Bibi sind ein wenig in Sorge etwas vielleicht nicht richtig zu machen und haben die Tierhilfe Goch e.V. um Unterstützung gebeten. Also sind am vergangenen Wochenende (17.06.2018) Bibi und ihre vier Babies (ca. 3 Wochen alt) eingezogen.  Bis die Kleinen groß genug sind, um allein klarzukommen, bleibt Bibi natürlich dabei. Dann wird sie kastriert und darf wieder nach Hause. (Bibi steht nicht zur Vermittlung, sie ist nur eine "Gastkatze".) Die Babies suchen aber ab Mitte / Ende August ein neues Zuhause.

Vermittlungshilfe: Finny & Lissi

In Moers warten Lissi und Finny auf ein Zuhause mit Freigang.

Die Geschwisterkatzen sind am 28.4.07 geboren. Es sind Kartäusermixe die grade frisch geimpft wurden. Beide sind sehr liebe Katzen, kinderfreundlich und schmusig.

Bei Interesse bei Frau Schlegl melden 02841 58560.

Kater

Dieser schwarze Kater (ca. 1 Jahr alt) ist ein wenig scheu, aber auch neugierig.

Katze

Diese schwarze Katze ist ca. 3 Jahre alt. Ihr fehlt ein Stückchen ihres rechten Ohres. Sie wurde ungekennzeichnet gefunden.

Notfelle Hanni und Nanni suchen zusammen

ein Plätzchen als Mäusefänger

Hanni und Nanni, beide 4 Jahre jung. Sie lieben es draußen unterwegs zu sein. Hanni und Nanni sind gute Mäusefänger. Beide sind geimpft, gechippt und kastriert. Im Gegensatz zu "unseren Wilden" lassen sich diese beiden anfassen und suchen immer mal wieder die Nähe zu Menschen. Trotzdem: Die beiden müssen dringend wieder raus! Ein gemeinsames Zuhause wäre ein Traum!

Unsere Wilden

Aktuell suchen noch vier sehr verwilderte Katzen ein neues Zuhause. Diese Katzen lassen sich nicht anfassen und sind sehr scheu. Am besten wären sie wahrscheinlich auf einem Bauernhof, einem Gestüt oder etwas ähnlichem aufgehoben. Sie möchten einen trockenen Platz zum Schlafen und eine Grundversorgung. Als Gegenleistung bieten sie ihre Mäusefangkünste an. Wer kennt wen, der jemanden kennt, der gerade zufällig so eine Katze sucht?

Druckversion Druckversion | Sitemap
Helga Scheiberle 02823-41318